Firstkalb

Im Spätfrühling, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen dem Schnee den Garaus machen, apert im Dornbirner Firstgebiet das „Firstkalb“ (die „Firstkuh“) aus. Nach alten Erzählungen ist dies der Termin, ab dem man wieder ohne Schuhe – „barfuss“ – laufen darf. Andere nennen all jene Monate, in denen kein „R“ geschrieben wird, als „Barfussmonate“.